Vorzeigefestival Metronome Prag

Das Festival Metronome in Prag zeigt, wie man Festivals organiseren kann (und muss). Das Festival kommt vollständig ohne Bargeld aus, die Bezahlung auf dem Festival erfolgt via „Bändchen“, auf denen ein Barcode abgedruckt ist. Das ist sogar für Strassenhändler und Bauchläden kein Problem, die Zahlung erfolgt stressfrei via mobiler Geräte. Zum einen gibt es damit keine Sorgen, sein Geld zu verlieren und keine Angst vor Taschendieben. Der Bezahlvorgang funktioniert unglaublich schnell, sodass lange Schlangen vollständig ausblieben. Sogar die Pfandrückgabe funktioniert über das Bändchen. Damit blieb das Festival über die gesamte Dauer Müllfrei. Eventuelle Restbeträge auf dem Bändchen werden nach dem Festival online erstattet. Die Preisgestaltung der Essensstände kann durch dieses System fairer gestaltet werden als durch ein „Verzehrbon“ System, wie es z.b. in Holland üblich ist. Vom Umweltaspekt kann man dieses System nur als grandios bezeichnen und wer einmal durch die Müllberge hiesiger Festivals gewatet ist, sehnt sich nach dem Prager System. Liebe Festivalveranstalter, lernt bitte vo euren Nachbarn.

Iron Butterfly in Nordenham am 11.9.2019

Wir können es selbst kaum glauben, doch die Hard-Rock-Veteranen von Iron Butterfly kommen tatsächlich nach Nordenham. Also holt die Schlagzeugstöcke raus und freut euch auf das berühmteste Schlagzeugsolo der Rockgeschichte.

Frollein Smilla 15.06. Bremerhaven Pferdestall

Eine der bemerkenswertesten deutschen Bands kommt nach Bremerhaven, das Berliner Orchester „Frollein Smilla“. Sie bezeichnen ihre Musik selbst als „Tanzballadensouljazzpiratinnenliebesfunk“ und genau so klingt es auch. Wer einen Schuss gute Laune in seinem Leben brauchen kann, sollte sich dieses Konzert nicht entgehen lassen.

Festivals 2019

Nun beginnt die Zeit, in der wir uns auf die Open Air Festivals freuen. Dabei möchten wir drei wunderbare, aber völlig unterschiedliche Festivals herausheben. Das Deichbrand-Festival direkt vor unserer Haustüre mit einem atemberaubend politisch engagierten, jugendlichem Publikum; das Herzberg-Festival, dem wir uns seit mittlerweile 20 Jahren eng verbunden fühlen, was nicht nur die Musikauswahl sondern auch die Art und Weise, wie man Festivals organisiert und wie man diese Welt gestalten kann, betrifft; sowie das Folkfest Rudolstadt, das wir ebenfalls seit 20 Jahren mit Berichterstattung begleiten und welches jedes Jahr zuverlässig die spannendsten musikalischen Entdeckungen bereithält. Wir berichten über diese Festivals in Schwerpunktthemen, aber natürlich kommen auch die Freunde von Wacken oder Pinkpop und von den vielen kleinen Festivals nicht zu kurz

Laurie Anderson Elphi Hamburg

Vier Tage war die grossartige Künstlerin aus New York zu Gast in Hamburg. Von den unglaublich lauten, intensiven Drones bis zur filigranen Konzertatmosphäre mit Streichquartett, vom emotionalen „Heart of the Dog“ Film bis zur Aufforderung ans Publikum, die Wut über den Zustand dieser Welt herauszuschreien, Laurie Anderson berührt wie kaum eine andere Künstlerin in dieser Zeit

Albert Lee Kulturtransport Frelsdorf 22.3.2019

Albert Lee ist einer der besten Gitarristen dieser Welt und immer noch ein Geheimtipp.
Der Kulturtransport in Frelsdort ist eine der besten Veranstaltungsräume dieser Welt und immer noch ein Geheimtipp.
Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen.